INDIBA Active Therapie


...ist ein preisgekröntes Behandlungskonzept zur Behandlung von einer Vielzahl von Beschwerden und Verletzungen der Skelettmuskeln und des Bewegungsapparatesst. Die INDIBA Activ Therapie dient zur Schmerzlinderung, Vermeidung von Verletzungen, der Beschleunigung des Heilungsprozesses und bei Vorbereitungen für körperlicher Höchstleistungen.

Akute und chronische Erkrankungen des Bewegungsapparates

Active Cell Therapie

Die primären Ziele der Active Cell Therapie sind Schmerzreduktion und Verringerung von vorhandenen Entzündungen. INDIBA® activ basiert auf einer patentierten und sicheren Technologie, die Manuelle Therapietechniken integriert und während der Rehabilitation eine dreifache Wirkung im Gewebe bewirkt: eine schnellere Genesung, eine höhere fibrinolytische Wirkung und eine Steigerung des körpereigenen Entzündungsmanagements. Diese drei verschiedenen Wirkungsweisen helfen sowohl bei akuten Pathologien als auch bei chronischen Beschwerden.

Die am häufigsten behandelten Indikationen sind:

  • Muskel-Verletzungen (Muskelkontrakturen, Muskelzerrungen,
 Verstauchungen, Prellungen,...),
  • Bänder- und Sehnenverletzungen (Epicondylopathia humeri radialis, Tendinopathien, Zerrungen und Rupturen des Bandapparates,...),
  • Gelenkverletzungen (Osteoarthrose, Zervikalgie, Arthritis, Lumbalgie, Kapsulitis, Bursitis, Osteitis pubis,...),
  • Physio-ästhetische Behandlungen (Narbenbehandlung, operative Rehabilitation, Entwässerung, post-kosmetische Behandlungen,...).

Behandlungszeit:   30 bis 60 Min.

Kassen und Rezepte

 Die Kosten werden nach der Gebührenverordnung für Heilpraktiker abgerechnet und ganz bzw. anteilig von privaten Krankenkassen, Beihilfen und Zusatzversicherungen übernommen.

Preise INDIBA® Active

 Das Stundenhonorar liegt je nach Leistung, Zeit- und Arbeitsaufwand ab 60,00 aufwärts.
 Weitere Informationen auf Anfrage ().

INDIBA Active Therapie in Dormagen, Schmerzlinderung, Vermeidung von Verletzungen, Beschleunigung des Heilungsprozesses, Heilungsprozess, Rückenschmerzen, Ischias, Ischiasnerv, Nackenschmerzen, Kopfschmerzen, Schleudertrauma, Narbenbildung, Sport, körperlicher Höchstleistungen, Dormagen